Das Herbstmeedchen

Du hast mich gefunden!

Das ist klasse. Du hast einen guten Spürsinn für schöne Worte. Ich bin das Herbstmeedchen. Mein Name ist Sarah, ich bin 31 Jahre alt, Mutter, Ehefrau, Fashionista, Leseratte und meine Passion gilt dem Schreiben. Natürlich habe ich auch einen Beruf mit dem ich Geld verdiene.

Warum heiße ich Herbstmeedchen?

Ich habe seeeeehr lange darüber nachgedacht, wie mein Blog heißen soll. Im der näheren Auswahl stand auch „Blogstabensuppe“. Aber der Name „Herbstmädchen“ oder „Herbstmeedchen“ ist irgendwie klangvoller. Außerdem verbinde ich mit dem Namen etwas.

Zum einen ist der Herbst meine liebste Jahreszeit. Keine Allergie, nicht zu warm, nicht zu kalt, der Abend ist ein Abend. Tee, Decken, gute Bücher, Spaziergänge, Regen und die Natur leuchtet.

Mädchen/ Meedchen deswegen, weil meine Oma mich früher immer liebevoll „mein Meedchen“ genannt hat und ich dies bei meiner Tochter übernommen habe. Irgendwie gibt es mir was wohliges. Zudem macht es meinen Blog zu einem Unikat.

So und nun genug Gefasel. Jetzt kennt ihr mich. Viel Spaß auf meinem Blog!

Eure Sarah